Persönliches


Ich bin 33 Jahre alt

verheiratet mit Peggy Giebler

Kinder: Leni und Enno Giebler

Hobbys: Familie, Jagen, Angeln, Sport, Lesen, Film und Musik

BILDUNG

2003              Abitur

2003 bis 2006   Offizierausbildung

2006 bis 2010   Studium der

                    Politikwissenschaften 

                    Abschluss: Diplompolitologe

2010              Führungslehrgang 1A

2011              Führungslehrgang 1B

2014              Stabsoffizierlehrgang

 

WERDEGANG

2003             Eintritt Bundeswehr

2004             Gruppenführer

                   4./Fallschirmjägerbataillon 261

2005             Fallschirmsprungausbildung

2006             Zugführer

                   5./Fallschirmjägerbataillon 261

2006             deutsch-französische

                   Fallschirmsprungausbildung

2010 bis 2011  Kompanieeinsatzoffizier

                   2./Fallschirmjägerbataillon 261

2011 bis 2012  Verbindungsoffizier / S3 Offizier

                   Stab Fallschirmjägerbataillon 261

2012 bis 2015  Kompaniechef 

                   5./Fallschirmjägerbataillon 261

2015 bis 2016 Hörsaalleiter in der

                   Offizierausbildung der

                   Fallschirmjägertruppe

18.01.2017     Vereidigung und Ernennung zum

                   Bürgermeister der Gemeinde

                   Muldestausee

 

AUSZEICHNUNGEN

2006             Bestenförderung

                   73. Offizieranwärterjahrgang

                   in Israel

2008             Preis für soziales Engagement,

                   Helmut-Schmidt-Universität

                   Hamburg

2008             Bürgerpreis für herausragendes

                   Engagement in der

                   Integrationsarbeit durch die

                   Bezirksversammlung

                   Hamburg-Mitte

2010             Verleihung Ehrenmitgliedschaft

                   im HSU-MUN e.V.

2011             erfolgreiche Teilnahme am

                   Arctic Winter Warfare Course

                   in Norwegen

2014             Jahresbestpreis Politische Bildung,

                   Divisionskommandeur der

                   Division Spezielle Operationen

seit 2015        Träger der Ehrennadel und

                   Ehrenmitglied im

                   Fallschirmjägerbataillon 261

 

ENGAGEMENTS

2006             Initiator und Koordinator der

                   Patenschaft zwischen der

                   Helmut-Schmidt-Universität

                   Hamburg und dem Verein

                   Kinder- und Jugendtraum e.V.

                   (Spielhaus Horner Rennbahn)

2006 bis 2008  Leitung der Patenschaft

                   "Spielhaus Horner Rennbahn"

2007             Einsatz Kriegsgräberpflege

                   in Frankreich für den Volksbund

                   Deutsche Kriegsgräberfürsorge

2008             Teilnahme des HSU-MUN e.V.

                   an  NMUN-Konferenz in New York

                   (weltgrößte Simulation der VN)

2009             Delegationsleiter HSU-MUN e.V.

                   Teilnahme  NMUN-Konferenz

                   in New York und Begleitprogramm

                   in Washington D.C., West Point

                   und Annapolis (USA)

2008 bis 2009 2. Vorsitzender des HSU-MUN e.V.

2009 bis 2010 1. Vorsitzender des HSU-MUN e.V.

 

NMUN = National Model United Nations

HSU-MUN e.V. = Helmut-Schmidt-Universität Model United Nations e.V.

VN = Vereinte Nationen